Zustimmung für die Anpassung der Inhalte

Dank der Technologien, wie "Cookies" sowie der Verarbeitung der personenbezogener Daten durch Bolf Sp.z o.o Sp.k. und Kooperationspartner, können wir es ermöglichen Dir Inhalte zu presentieren, die Deinen Interessen entsprechen. Mit der Zustimmung für die Nutzung dieser Technologie sowie für die Verarbeitung Deiner personenbegogenen Daten so erlangter Daten durch diese Träger auch im Bereich der Personalisierung, Marketanalyse, Statistik wird es für Dich einfacher sein die Inhalte zu finden, die Dich am meisten interessieren, gleichzeitig wird es für uns und unsere Kooperationspartner einfacher sein,die eingeblendeten Inhalte und Werbungen anzupassen.

Wir möchten Dir Angebote präsentieren, die möglichst genau an Deine Präferenzen und Interessen angepasst sind. Mit der Zustimmung ermöglichst Du uns Angebotte und Rabatte vorzubereiten, die auf Deinen Aktivitäten im Internet basieren. Solche Angebote können einen maßgeblichen EInfluss auf Deine Kaufentscheidungen haben.Dieses Angebot ist nur für volljährige Personen bestimmt.


Wenn Du möchtest und volljährig bist, kannst Du jetzt gleich auf den unteren Button klicken um uns die o.g. Zustimmung zu erteilen.

Natürlich kannst Du Deine Zustimmungen in dem Bereich Datenschutz oder unter „Weitere Optionen“ verwalten. Erfahre mehr Datenschutz

Bitte denk dran, dass das Erteilen von Zustimmungen freiwillig ist. Deine Zustimmungen können jederzeit widerrufen werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf vorgenommen haben.


Welche Daten verarbeiten wir?

www.bolf.de nutzt eine Technologie, dia Daten aus Deinem Komputer oder einem anderen ans Netzt angeschlossenem Gerät ( insbesondere anhand der Nutzung von Cookies-Dataien), die Deine Aktivitäten im Internet betreffen einseht und speichert um Dir angepasste Werbung zu präseniteren, einige Informationen über Dich im Rahmen automatisierter Datenverarbeitung, d.h von Profilierung zu bewerten ( wir analysieren Deine Aktivitäten um uns besser an bestimmte Kundengruppen anzupassen ohne einen maßgeblichen Einfluss auf deren Zustimmung), für Martanalyse und Statistiken sowie Qualitätssicherung der Inhalte, die wir Dir präsentieren. Eine solche Technologie nutzen auch unsere Kooperationspartners. Auch sie können solche Dateien auf Deinem Gerät installieren während Du unsere Dienstleistungen nutzen können, bitten wir Dich uns hierfür eine Zustimmung zu erteilen.Liste unser Kooperationspartners können Sie in unseren Datenschutz sehen.

Wann kann man die Zustimmung für die Nutzung von Cookies widerrufen?

Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden - dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigikeit, die wir vor dem Widerruf vorgenommen haben.

Was passiert, wenn Du auf Cookies verzihtest?

Der Verzicht auf Cookies, die es uns erlauben an Deine Interessen angepasste Werbung einzublenden bedeutet nicht, dass Du keine Werbung mehr bekommen wirst, während Du unsere oder andere Webseiten besuchst - in einem solchen Falls wirst Du weiterhin genauso viel Werbung bekommen, die aber nicht in Zusammenhang mit Deiner Altivität auf unserer Webseite stehen wird.

Wie wird der Service ohne die Nutzung von Cookies funktionieren?

Falls Du uns keine Zustimmung für die Nutzung von Cookies erteilst, können in Deinem Gerät trotzdem weiterhin Dateien gespeichert werden die notwendig sind für die einwandfreie Funktionalität unserer Webseite (z.B. in Bezug auf die Spracheinstellungen oder für das Ausfüllen von Einkaufsformularen usw.). Diese Einstellungen kannst Du in Deinem Internetbrowser bearbeiten, doch dann werden möglicherweise einige Bereiche unserer Webseite nicht richtig funktionieren.

Wer gilt als Administrator der personenbezogenen Daten und Cookies?

Für Daten, die anhand der o.g. Technologie gesammelt werden und die als Deine personenbezogene Daten gelten können, gilt grundsätzlich Bolf Sp. z o.o. Sp.k., mit Sitz in w Zielona Góra, Kożuchowska Str.32, E-mail: shop@bolf.de.

Der Administrator ist besonders bemüht, die ihm zur Verfügung gestellten Daten und Informationen über die Kunden zu schützen. Personenbezogene Daten, die von dem Administrator gesammelt werden, in Überstimmung mit der Verordnung des Administrator Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 von 2016.04.27 r verarbeitet.Über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95 / 46 / EG (Allgemeine Verordnung zum Datenschutz) (ABl. L 119, S. 1).

Welchen Mehrwert bietet die Zustimmung zu profilierten Angeboten?

Wenn Du mindestens 18 Jahre alt bist und dem ausdrücklich zugestimmt hast – wird die Analyse Deiner Aktivitäten im Internet uns auch dazu dienen, entsprechende Werbungen und Angebote (Rabatte), soweit möglich, zugeschnitten auf Deine Präferenzen zu erstellen und zu präsentieren.Dies kann einen maßgeblichen Einfluss auf Deine Kaufentscheidung ans Verbraucher haben. Dafür benötigen wir Deine ausdrückliche Zustimmung. Diese Handlungsweise unterscheidet sich insofern von dem üblichen „profilieren“ (d.h. z.B. Anpassung unserer Meldungen, Banner usw. an Deine Interessen), dass dessen Ergebnisse einen maßgeblichen Einfluss auf Deine Kaufentscheidungen als Verbraucher haben können.

Grundsätzlich, je öfter Du unsere Dienstleistungen nutzts und unsere Produkte kaufst, desto besser können wir die Rabattaktionen und Überraschungen für Dich vorbereiten. Als Rechtsgrundlage hierfür gilt Deine freiwillige Zustimmung.

Zu welchen anderen Zwecken können meine Daten verarbeitet werden?

Wir werden Deine Daten auch für den Fall eines möglichen (Rechts-)Streits zwischen Dir und dem Administrator verarbeiten (als Rechtsgrundlage für einen solchen Fall gilt das berechtigte Interesse des Administrators).

Wie lange können wir die Daten verarbeiten?

Die erzeugten Daten werden wir, je nach technischen Möglichkeiten, solange verarbeiten bis ein Einspruch gegen deren Verarbeitung erhoben wird, bis Du die Dateien anhand der Einstellungen Deines Browsers/Geräts löschen wirst (wobei das Löschen der Dateien nicht gleichzeitig die Löschung der anhand dieser Dateien erlangten Daten bedeutet) oder bis zum Widerruf der freiwillig erteilten Zustimmung, es sei denn, die Rechtsvorschriften verpflichten uns, die Daten länger zu verarbeiten. Für den möglichen Fall der Erhebung eines Anspruchs, werden wir die Daten bis zur gesetzlich vorgeschriebener Verjährungsfrist (vor allem im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs) speichern.

An wen und unter welchen Umständen können wir die Daten weitergeben?

Wir können Deine Daten auch unseren Kooperationspartnern zur Verfügung stellen, die uns bei der Verwaltung der Webseite und der Applikation unterstützen, z.B. indem sie uns bei unseren Marketingkampagnen helfen, unsere Software warten, die Unterstützung und die Betriebsfähigkeit unserer Teleinformationswerkzeuge und -systeme gewährleisten, die laufende Rechtsberatung, wie z.B. Durchführung von Audits gewährleisten.

Wir können Deine Daten in Ausnahmefällen unseren Kooperationspartnern zur Verfügung stellen, die sie außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), hauptsächlich in den USA, verarbeiten werden, jedoch nur soweit, wie dies für die Erbringung von Dienstleistungen für diese Stellen erforderlich ist, insbesondere für IT-Dienstleistungen. Die Sicherheit Ihrer Daten wird durch Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission anerkannt sind, gewährleitet. Darüber hinaus versuchen wir zu gewährleisten, dass unsere Kooperationspartner im Datenschutzschild, dem sogenannten „Privacy Shield“ aufgenommen sind. Du kannst eine Kopie der von uns genutzten Sicherheiten beim Transfer der Daten in Länder außerhalb des EWR bekommen – kontaktiere bitte hierfür unseren Datenschutzbeauftragten.

Wie kann man den Administrator Deiner personenbezogenen Daten kontaktieren?

Du kannst uns jederzeit kontaktieren:

BOLF Sp. z o.o. Sp. k.
KożuchowskaStr. 32
65-364 Zielona Góra
USt-IdNr : DE304339371
REGON: 360003583
E-Mail: shop@bolf.de

Unseren Datenschutzbeauftragten kannst Du per E-Mail kontaktieren: inspektor@kancelaria-domagala.eu

Dank der Technologien, wie "Cookies" sowie der Verarbeitung der personenbezogener Daten durch Bolf Sp.z o.o Sp.k. und Kooperationspartner, können wir es ermöglichen Dir Inhalte zu presentieren, die Deinen Interessen entsprechen. Mit der Zustimmung für die Nutzung dieser Technologie sowie für die Verarbeitung Deiner personenbegogenen Daten so erlangter Daten durch diese Träger auch im Bereich der Personalisierung, Marketanalyse, Statistik wird es für Dich einfacher sein die Inhalte zu finden, die Dich am meisten interessieren, gleichzeitig wird es für uns und unsere Kooperationspartner einfacher sein,die eingeblendeten Inhalte und Werbungen anzupassen.

Deine Zustimmung ermöglicht uns und unseren Kooperationspartnern diese Technologie zu nutzen. Die Zustimmung ist freiwillig ind kann jederzeit widerrufen werden.
Das aktive Feld bedeutet, dass Sie der Profilerstellung zustimmen.

Die präsentierten Inhalte werden nicht an Deine Interessen angepasst. Wenn Du uns Deine Zustimmung für die Nutzung der Cookies-Technologie erteilst, hilfst Du uns das Angebot an Deine Bedürfnisse anzupassen.Die Zustimmung ist freiwillig ind kann jederzeit widerrufen werden Das aktive Feld bedeutet, dass Sie der Profilerstellung zustimmen.

AGB

I. Begriffsbestimmungen

Die in der Nutzungsordnung verwendeten Begriffe haben die folgende Bedeutung:
  • 1.1

    Kunde - eine natürliche Person, eine juristische Person oder eine Organisationseinheit, die keine juristische Person ist, deren Bestimmungen ausdrücklich die Rechtsfähigkeit gewährleisten, Bestellungen im Rahmen des Shops vorzunehmen;
  • 1.2

    Zivilgesetzbuch - das Gesetz vom 23. April 1964 (Gesetzblatt Nr. 16, Punkt 93, in der geänderten Fassung);
  • 1.3

    Nutzungsordnung - Die vorliegende Ordnung zur Bereitstellung von elektronischen Diensten im Rahmen des Onlineshops Bolf.de;
  • 1.4

    Online-Shop (Shop) - Der Internet-Service, der unter www.denley.pl verfügbar ist und über den der Kunde Bestellungen vornehmen kann;
  • 1.5

    Waren - Produkte, die im Online-Shop präsentiert werden;
  • 1.6

    Kaufvertrag - Vertrag über den (Ver)kauf von Waren im Sinne des Zivilgesetzbuches zwischen der Firma Bolf Sp. z o.o. Sp.k. und dem Kunden, abgeschlossen über den Online-Service des Shops;
  • 1.7

    Verbraucherschutzgesetz - Gesetz vom 30. Mai 2014 (GBL. Nr. 2014, Position 827);
  • 1.8

    Gesetz über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen - Gesetz vom 18. Juli 2002 über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen (GBL. Nr. 144, Pos. 1204, in der geänderten Fassung);
  • 1.9

    Bestellung - Absichtserklärung des Kunden, die unmittelbar auf den Abschluss des Kaufvertrags abzielt und insbesondere die Art und Anzahl der Waren festlegt;

II. Allgemeine Bestimmungen

  • 2.1

    Die vorliegende Nutzungsordnung legt die Grundsätze für die Nutzung des Online-Shops unter der Adresse www.bolf.de fest;
  • 2.2

    Die vorliegende Nutzungsordnung stellt die Regelungen gem. Art. 8 des Gesetzes über die Bereitstellung von elektronischen Diensten dar;
  • 2.3

    Der unter der Adresse www.bolf.de abrufbare Online-Shop wird betrieben durch die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. (GmbH & Co.KG) - KRS-Nummer 0000529285, Steuernummer NIP 9291861928, REGON-Nr. 360003583
    Kontaktdaten:
    Bolf Sp. z o.o. Sp.k.
    ul Kożuchowska 32
    65-364 Zielona Góra
    Steuernummer PL - NIP: PL9291861928 / Ust-Id-Nr. : DE304339371
    REGON: 360003583
    Fragen zu Bestellungen können gerichtet werden an: shop@bolf.de oder telefonisch an die Nummer: 0049 (0) 3583 863 86 64 Fragen zu Austausch, Rückgabe oder Reklamationen können gerichtet werden an: shop@bolf.de oder telefonisch an die Nummer: 0049 (0) 3583 863 86 64
  • 2.4

    Die vorliegende Nutzungsordnung legt insbesondere fest:
  • a.

    die Grundsätze zur Registrierung und Nutzung eines Kontos im Rahmen des Online-Shops;
  • b.

    die Grundsätze zur Übermittlung von Bestellungen an den Online-Shop;
  • 2.5

    Die Nutzung des Online-Shops ist unter der Voraussetzung möglich, dass das vom Kunden verwendete IT-System und die folgenden technischen Mindestanforderungen erfüllt sind:
  • a.

    Internet-Browser (optional): Internet Explorer, Firefox, Mozilla, Google Chrome, Opera, Safari;
  • b.

    Eine minimale Bildschirmauflösung von 1024x768;
  • c.

    Java-Script.
  • 2.6

    Um den Online-Shop zu nutzen, sollte der Kunde über den Zugang zu einer Computerstation oder einem Endgerät mit Zugang zum Internet verfügen;
  • 2.7

    In Übereinstimmung mit geltendem Recht, behält sich die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. als Besitzer des Shops Bolf.de sich das Recht vor, die Bereitstellung von Dienstleistungen durch den Online-Shop auf Personen unter 18 Jahren einzuschränken. In diesem Fall werden potenzielle Kunden darüber informiert;
  • 2.8

    Kunden können jederzeit über den Link auf der Homepage von www.bolf.de auf diese Nutzungsordnung verfügen und diese herunterladen und ausdrucken;
  • 2.9

    Informationen über die Waren, die auf den Seiten des Online-Shops zur Verfügung gestellt werden, insbesondere ihre Beschreibungen, die technischen und funktionellen Parameter sowie die Preise, stellen eine "Einladung" zum Abschluss eines Vertrags im Sinne von Art. 71 des Zivilgesetzbuches dar;
  • 2.10

    Waren, die im Online-Shop als Kinderbekleidung präsentiert werden, sind für Kinder ab 3 Jahren bestimmt und sollten unter der Aufsicht eines Erwachsenen bestellt werden;

III. Grundsätze zur Nutzung des Online-Shops

  • 3.1

    Der Kunde hat die Möglichkeit, in dem Shop Einkäufe mit Registrierung seines Kundenkontos oder auch ohne Registrierung zu tätigen.
  • 3.2

    Die Registrierung erfolgt durch Ausfüllen und Akzeptieren des Anmeldeformulars, das auf einer der Seiten des Shops abrufbar ist.
  • 3.3

    Voraussetzung für die Anmeldung ist die Annahme der Nutzungsordnung und die Angabe der mit einem Stern gekennzeichneten personenbezogenen Daten (Pflichtfelder). Bei der Registrierung kann der Kunde freiwillig sein Geburtsdatum angeben, was im Falle der Zustimmung zum Newsletter gemäß Punkt. 3.8 der Nutzungsordnung ausschließlich verwendet wird, um ein spezielles personalisiertes Angebot anlässlich des Geburtstags zuzusenden.
  • 3.4

    Administrator der Kundendatenbank des Shops ist die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. in Zielona Góra, ul. Kożuchowska 32;
  • 3.5

    Um den Kaufvertrag umzusetzen, stimmen sowohl registrierte als auch nicht registrierte Kunden der Verarbeitung der bereitgestellten personenbezogenen Daten zu. Bei nicht registrierten Kunden umfasst die Einwilligung die Datenverarbeitung zur Abwicklung der Bestellung einschließlich deren Weiterleitung an andere Stellen, mit denen der Administrator einen Vertrag abgeschlossen hat zu dem zur Vertragserfüllung notwendigen Zweck und Umfang, bei angemeldeten Kunden schließt dies zusätzlich die Zustimmung zur Führung des Kundenkontos ein. Die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten ist freiwillig, jedoch ist diese notwendig, wenn eine Bestellung abgeschlossen werden soll. Das Versäumnis, Daten zur Verfügung zu stellen oder der Verarbeitung von Daten zuzustimmen, kann die Erbringung von Dienstleistungen durch die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. beeinträchtigen.
  • 3.6

    Die persönlichen Kundendaten des Shops werden vom Verkäufer gespeichert und gemäß der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen in Bezug auf die Richtlinie 95/46 geschützt. Personenbezogene Daten werden nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt und in einer Form, die die Identifizierung einer bestimmten Person ermöglicht, nicht länger gespeichert, als es zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung erforderlich ist. Hierbei werden solche Daten berücksichtigt, die sich aus der Notwendigkeit ergeben, die Vollstreckbarkeit der universellen Rechte und Pflichten in Bezug auf die Bereitstellung elektronischer Verkaufsdienste zusichern.
  • 3.7

    Bei ausdrücklicher und gesonderter Zustimmung des Käufers können die angegebenen personenbezogenen Daten zu einem anderen Zweck verwendet werden, jedoch in dem Umfang nur, der im Inhalt der ausdrücklichen Zustimmung angegeben ist;
  • 3.8

    Der Kunde kann bei der Registrierung oder zu einem späteren Zeitpunkt dem Erhalt eines E-Mail-Newsletters und / oder SMS-Newsletters zustimmen, indem er das entsprechende Kästchen ankreuzt. Das genannte Einverständnis bedeutet gleichzeitig die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Bolf Sp. z o.o. z o. o. Sp. k. zum Zweck der Direktvermarktung eigener Produkte sowie die Zustimmung, an die angegebene E-Mail-Adresse und / oder Telefonnummer auf elektronischem Weg und / oder mittels Telekommunikationsendgeräten kommerzielle Informationen zu senden, gemäß dem Gesetz vom 18. Juli 2002 über die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege. Die erteilte Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit durch Abmeldung vom E-Mail- und SMS-Newsletter widerrufen werden.
  • 3.9

    Durch das Ausfüllen des Zahlungsformulars für bestellte Produkte kann der Kunde durch Ankreuzen des Kästchen [] zusätzlich seine Zustimmung geben für:
  • a)

    die Verarbeitung personenbezogener Daten in Form einer E-Mail seitens der Bolf Sp. z o. o. Sp. k in Zielona Góra (Kożuchowska 32 Straße), um eine Umfrage mit einer Meinung über das gekaufte Produkt / Transaktion beim Shop Denley.pl auszufüllen und auf der Website des Shops einzustellen. Die obige Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden [Link zum Widerruf der Einwilligung].
  • b)

    zur Übermittlung personenbezogener Daten, einschließlich E-Mail-Adresse sowie Informationen über den im Shop Bolf.de (Name) durchgeführten Kauf / Verkauf von Produkten, um eine Meinung über das gekaufte Produkt und / oder die Transaktion zu erhalten und diese auf den Seiten der aufgelisteten Unternehmen einzustellen. Die obige Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden [Link zum Widerruf der Einwilligung].
  • 3.10

    Kunden des Shops können über die Website www.denley.pl das Recht nutzen, auf die von ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren. Sie haben ferner das Recht, Zugang zu den von ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen zu verlangen, sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, sowie das Recht, die Daten zu übertragen. Der Käufer hat jederzeit auch das Recht, seine Zustimmung zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu beeinträchtigen, die auf der Grundlage der Zustimmung vor seinem Rücktritt und dem Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, erfolgte.
  • 3.11

    Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. kann dem Kunden das Recht zur Nutzung des Online-Shops entziehen und den Zugriff auf einige oder alle Ressourcen des Online-Shops mit sofortiger Wirkung einschränken, wenn der Kunde gegen die Nutzungsordnung verstößt, insbesondere wenn der Kunde:
  • a.

    bei der Registrierung im Online-Shop Daten angegeben hat, die nicht wahr sind, ungenau oder veraltet, irreführend oder die Rechte Dritter verletzen;
  • b.

    bei der Nutzung des Online-Shops eine Verletzung von Persönlichkeitsrechten Dritter herbeigerufen hat, insbesondere der Persönlichkeitsrechte anderer Kunden des Online-Shops;
  • c.

    andere Verhaltensweisen begangen hat, die von der Bolf Sp. z o.o. Sp.k. als Verhaltensweisen erachtet werden, die nicht mit dem geltenden Recht oder den allgemeinen Grundsätzen der Internetnutzung übereinstimmen oder dem guten Ruf von Bolf Sp. z o.o. Sp.k schaden.
  • 3.12

    Eine Person, der das Recht zur Nutzung des Online-Shops entzogen wurde, darf sich ohne vorherige Zustimmung der Bolf Sp. z o.o. Sp. k. keine erneute Anmeldung vornehmen.
  • 3.13

    Der Kunde ist im Besonderen verpflichtet:
  • a.

    keine Inhalte verfügbar zu machen oder weiterzuleiten, die gesetzlich verboten sind, beispielsweise Inhalte, die Gewalt fördern, verleumden oder die persönlichen und andere Rechte Dritter verletzen;
  • b.

    den Online-Shop so zu nutzen, dass er seine Funktion nicht beeinträchtigt, insbesondere durch die Verwendung geeigneter Software oder Geräte;
  • c.

    im Rahmen der Nutzung des Online-Shops keine Maßnahmen zu ergreifen wie das Senden oder Veröffentlichen unerwünschter kommerzieller Informationen (Spam);
  • d.

    den Online-Shops in einer für andere Kunden und die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. nicht hinderlichen Weise zu nutzen;
  • e.

    sämtliche im Online-Shop veröffentlichten Inhalte nur für den persönlichen Gebrauch zu verwenden;
  • f.

    den Online-Shop ausschließlich in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des auf dem Gebiet der Republik Polen geltenden Rechts, den Bestimmungen der Nutzungsordnung sowie den allgemeinen Grundsätzen der Internetanwendung zu nutzen;
  • 3.14

    Die Annahme der Nutzungsordnung bedeutet, dass Rechnungen in elektronischer Form gemäß den Bestimmungen des Gesetzes vom 11. März 2004 über die Besteuerung von Waren und Dienstleistungen akzeptiert werden.
  • 3.15

    Die Bookmark Kontakt enthält die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten, der die Sicherheit der von der Bolf Sp. z o.o. Sp. k. verarbeiteten personenbezogenen Daten überwacht. Wenn wir eine mögliche Verletzung Ihrer Rechte feststellen, empfehlen wir Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Aus Sorge um die Sicherheit der Daten unserer Kunden werden alle Beobachtungen sofort überprüft, um den höchsten Schutz der zu verarbeitenden Daten zu gewährleisten.
  • 3.16

    Informationen über die automatische Verarbeitung von Daten durch die Website www.bolf.de sind in der [Datenschutzrichtlinie] enthalten.

IV. Verfahren für den Abschluss von Kaufverträgen und deren Ausführung

  • 4.1

    Zum Abschluss eines Verkaufsvertrags über den Online-Shop, gehen Sie auf die Website www.bolf.de. Wählen Sie dort das Produkt, seine Marke, Farbe und Größe aus und folgen Sie den technischen Schritten auf der Grundlage der dem Kunden auf der Website angezeigten Nachrichten und Informationen;
  • 4.2

    Die Auswahl der vom Kunden bestellten Waren erfolgt durch Hinzufügen in den Warenkorb;
  • 4.3

    Bei der Aufgabe von Bestellungen hat der Kunde bis zum Betätigen der Schaltfläche "Bestellung aufgeben" die Möglichkeit, die eingegebenen Daten und die Auswahl der Ware zu ändern. Befolgen Sie dazu die dem Kunden angezeigten Nachrichten und die auf der Website verfügbaren Informationen.
  • 4.4

    Nachdem der Kunde im Online-Shop alle erforderlichen Daten bereitgestellt hat, wird eine Zusammenfassung der Bestellung angezeigt. Die Zusammenfassung der Bestellung enthält Informationen über:
  • a.

    den Gegenstand der Bestellung,
  • b.

    den Stück- und Gesamtpreis der bestellten Produkte sowie die Lieferkosten,
  • c.

    die gewählte Zahlungsmethode,
  • d.

    die gewählte Lieferart,
  • e.

    die Lieferzeit.
  • 4.5

    Um eine Bestellung zu versenden, ist es notwendig, den Inhalt der Nutzungsordnung mit den als obligatorisch gekennzeichneten persönlichen Daten zu akzeptieren und den Knopf "Zahlungspflichtig bestellen" zu drücken;
  • 4.6

    Wenn der Kunde gem. Punkt 3.9 Lit. a) seine Einwilligung gegeben hat, erhält er innerhalb von 14 Tagen ab dem Zeitpunkt der Bestellung an die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse Informationen, die eine Bitte um Stellungnahme zu dem in Shop Bolf.de gekauften Produkt und / oder getätigten Geschäft enthalten, die auf der Website von Bolf.de veröffentlicht werden können.
  • 4.7

    Wenn der Kunde die unter Punkt 3.9, Lit. b) genannte Zustimmung gegeben hat, haben die Serviceanbieter (Name) das Recht, den Kunden über die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse anzusprechen und um eine Stellungnahme zum gekauften Produkt zu bitten. Hierzu ist ein Fragebogen auszufüllen. Die auf diese Weise gewonnenen Meinungen über Produkte, Dienstleistungen oder Unternehmen, die Dienstleistungen verkaufen oder anbieten, liefern anderen Käufern wertvolle Informationen über die Qualität von Produkten und Dienstleistungen in Onlineshops.
  • 4.8

    Das Absenden der Bestellung durch den Kunden bedeutet die Absichtserklärung zum Abschluss eines Kaufvertrags mit der Bolf Sp. z o.o. Sp.k. entsprechend der Nutzungsordnung;
  • 4.9

    Der Kaufvertrag wird in polnischer Sprache abgeschlossen, wobei der Inhalt der Nutzungsordnung entsprechen muss.
  • 4.10

    Promotion-Aktionen sind nicht miteinander kombinierbar. In einer Bestellung kann nur ein Rabattcode verwendet werden.

V. Kauf von Waren im Rahmen einer innergemeinschaftlichen Warenlieferung innerhalb der EU für Mehrwertsteuerpflichtige, ermittelt für innergemeinschaftliche Umsätze

  • 5.1

    Wann gilt eine Handlung / Transaktion als innergemeinschaftliche Lieferung von Waren? Ein Vorgang gilt als innergemeinschaftliche Lieferung von Waren, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
  • a.

    Eine Ware wird aus dem Hoheitsgebiet des Landes, das als Hoheitsgebiet der Republik Polen zu verstehen ist, ausgeführt, und dies erfolgt, um die in Art. 7 des Umsatzsteuergesetzes angegebenen Tätigkeiten im Hoheitsgebiet eines anderen Mitgliedstaats als dem Hoheitsgebiet Polens auszuführen;
  • b.

    Die Transaktion wurde zugunsten eines Vertragspartners durchgeführt, bei dem es sich um einen Mehrwertsteuerzahler handelt, der für die Zwecke innergemeinschaftlicher Umsätze im Hoheitsgebiet der EU ermittelt wurde.
  • 5.2

    Wer ist Auftragnehmer für innergemeinschaftliche Transaktionen? Die Vertragspartei ist Umsatzsteuerzahler, der für innergemeinschaftliche Umsätze innerhalb der EU identifiziert wurde (d.h. eine gültige EU-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer besitzt) oder ist eine juristische Person oder eine juristische Person ohne Mehrwertsteuerpflicht, die für innergemeinschaftliche Umsätze innerhalb der EU identifiziert wurde (d.h. eine gültige EU-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer besitzt).
  • 5.3

    Um eine innergemeinschaftliche Lieferung von Waren in unserem Shop vorzunehmen, geben Sie bitte in den Daten des Bestellers das Zielland der Lieferung ein und aktivieren Sie die Option "Ich bin MwSt.-Zahler. Ich bestelle ohne Mehrwertsteuer und verpflichte mich zur Abrechnung in meinem Land". Nach positiver Überprüfung der Angaben des Auftragnehmers, einschließlich der EU-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, stellen wir eine Rechnung mit dem Mehrwertsteuersatz von 0 gemäß den geltenden Vorschriften aus.

VI. Lieferung

  • 6.1

    Die Lieferung der Waren erfolgt in die auf der Website aufgeführten Länder. Klicken Sie auf die Adresse, die der Kunde bei der Bestellung angegeben hat.
  • 6.2

    Die bestellte Ware wird per DHL-Kurierdienst geliefert. Die Versandkosten sind auf der Website detailliert beschrieben. Hier klicken.
  • 6.3

    Die Lieferfrist beträgt 2 bis 4 Werktage nach Absenden der Bestellung durch den Kunden. Die Lieferung von ausländischen Sendungen dauert 7 bis 10 Werktage.
  • 6.4

    Kunden können über den Link auf der Homepage von Bolf.de auf diese Nutzungsordnung zugreifen, diese herunterladen und ausdrucken. Die Konsolidierung, Sicherheit, Offenlegung und Bestätigung der wesentlichen Bestimmungen des Warenverkaufsvertrages an den Kunden erfolgt durch Übersendung einer elektronischen Rechnung an die angegebene E-Mail-Adresse im Sinne von Art. 2, Pkt. 32 des Mehrwertsteuergesetzes

VII. Preise und Zahlungsverfahren

  • 7.1

    Die Warenpreise sind in EUR angegeben und beinhalten alle Komponenten, einschließlich Mehrwertsteuer (mit Ausnahme des Satzes), Zoll und alle anderen Bestandteile.
  • 7.2

    Der Kunde kann die fälligen Beträge folgendermaßen begleichen:
  • a.

    Vorkasse Überweisung
  • b.

    PayPal-Zahlung
  • c.

    Sofort Überweisung
  • Deutsche Bank IBAN: DE48870700240826110900
    BIC/SWIFT: DEUTDEDBCHE

    VIII. Recht zum Vertragsrücktritt

  • Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.
    Die Frist zum Rücktritt vom Vertrag endet 30 Tagen nach dem Tag, an dem Sie den Gegenstand in Besitz genommen haben oder an dem ein Dritter, der nicht der Beförderer ist, diese für Sie in Besitz genommen hat.
    Um Ihr Rücktrittsrecht in Anspruch zu nehmen, müssen Sie uns Ihre Entscheidung mitteilen und diesen Vertrag durch eine ausdrückliche Erklärung zu widerrufen (z. B. Schreiben per Post, Fax oder E-Mail).
  • BOLF.DE
    Nordstr.11a
    02763 Zittau
    Tel: 0049 (0) 3583 863 86 64
    (Mo.-Fr.8-16)
    shop@bolf.de

    Folgen des Vertragsrücktritts

  • Im Falle des Rücktritts von diesem Vertrag erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich zurück, in jedem Fall jedoch spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem wir von Ihrer Entscheidung über die Ausübung des Rücktrittsrechts Kenntnis erhalten haben. Wir können die Rückzahlung der Ware bis zum Erhalt der Sache zurückhalten oder bis der Nachweis ihrer Herausgabe erbracht wird, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt. Bitte schicken Sie uns die entsprechende Sache unverzüglich an folgende Adresse: Bolf Sp. z o.o. Sp.k. / bolf.de, Nordstr.11a, 02763 Zittau, nicht später jedoch als 30 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt vom vorliegenden Vertrag informiert haben. Die Frist gilt als eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ablauf der 30 Tage zurücksenden. Sie müssen die direkten Kosten der Rücksendung der Artikel tragen. Erfolgte der Rücktritt vom Vertrag nach Ausstellung der elektronischen Rechnung, erhält der Käufer eine elektronische Rechnungskorrektur, wofür er seine Zustimmung gibt.

IX. Warenreklamationen

  • 9.1

    Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. haftet als Verkäufer gegenüber dem Kunden, der Verbraucher im Sinne von Art. 221 des Zivilgesetzbuches ist, bez. der Gewährleistung für Mängel in den Anwendungsbereichen des Zivilgesetzbuches.
  • 9.2

    Reklamationen, die sich aus der Verletzung der gesetzlich oder durch diese Nutzungsordnung garantierten Rechte ergeben, richten Sie bitte an: shop@bolf.de. Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. verpflichtet sich, jede Reklamation innerhalb von 14 Tagen zu prüfen und, wenn dies nicht möglich ist, den Kunden in dieser Zeit zu informieren, wann die Reklamation berücksichtigt wird.
  • 9.3

    Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. ist kein Hersteller von Waren. Der Hersteller ist verantwortlich für die Garantieleistungen für die verkauften Waren zu den Bedingungen und für den Zeitraum, der auf der Garantiekarte angegeben ist. Wenn die Garantiedokumentation diese Möglichkeit vorsieht, kann der Kunde seine Garantieansprüche direkt an ein autorisiertes Servicezentrum übermitteln, dessen Adresse auf der Garantiekarte enthalten ist.
  • 9.4

    Wenn die Reklamation nach Ausstellung der elektronischen Rechnung angenommen wird, erhält der Käufer eine elektronische Korrekturrechnung, wozu er seine Zustimmung gibt.

X. Reklamationen im Bereich der Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege.

  • 10.1

    Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. ergreift sämtliche Maßnahmen, um eine reibungslose Funktionsweise des Shops sicherzustellen, soweit dies auf dem aktuellen technischen Kenntnisstand beruht und verpflichtet sich, von Kunden gemeldete Unregelmäßigkeiten in angemessener Zeit zu beheben.
  • 10.2

    Der Kunde verpflichtet sich, die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. über Unregelmäßigkeiten oder Unterbrechungen in der Funktionsweise der Online Store-Website unverzüglich zu informieren.
  • 10.3

    Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Betrieb des Online-Shops können schriftlich an folgende Adresse gemeldet werden: Bolf Sp. z o.o. Sp.k. , Bolf Sp. z o.o. Sp.k. / bolf.de, Nordstr.11a, 02763 Zittau, per E-Mail an folgende Adresse: shop@bolf.de, oder über das Kontaktformular.
  • 10.4

    In der Reklamation muss der Kunde seinen Vor- und Nachnamen, die Korrespondenzadresse, die Art und das Datum der Unregelmäßigkeit(en) im Zusammenhang mit der Funktionsweise des Shops angeben.
  • 10.5

    Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. verpflichtet sich, jede Beschwerde innerhalb von 14 Tagen zu prüfen, und wenn dies nicht möglich sein sollte, den Kunden in dieser Zeit zu informieren, wann die Beschwerde berücksichtigt wird.

XI. Schlussbestimmungen

  • 11.1

    Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. ist Eigentümer aller Produktbilder, Grafiken, Logos und hat das volle Urheberrecht an diesen. Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. hat verfügt über die entsprechenden Lizenzen, um Fotos zum Erstellen von Werbebannern zu verwenden. Das Kopieren, Überarbeiten, Teilen und Veröffentlichen sowie die Verwendung zu Verkaufszwecken sind verboten und können zu strafrechtlichen Sanktionen führen. Die Bolf Sp. z o.o. Sp.k. erlaubt nicht deren Verwendung, Verteilung und Verbreitung ohne Wissen und schriftliche Zustimmung unter Androhung der Geltendmachung der Ansprüche auf Urheberrechtsverletzung und Diebstahl von geistigem Eigentum.
  • 11.2

    Die Beilegung von Streitigkeiten zwischen der Bolf Sp. z o.o. Sp.k. und dem Kunden, der Verbraucher im Sinne von Art. 221 Zivilgesetzbuches ist wird , vorbehaltlich den Vorgaben der einschlägigen Bestimmungen der Zivilprozessordnung dem zuständigen Gericht übertragen.
  • 11.3

    Die Beilegung von Streitigkeiten zwischen der Bolf Sp. z o.o. Sp.k. als Betreiber des Online-Shops und einem Kunden, der kein Verbraucher im Sinne von Art. 221 Zivilgesetzbuch ist, unterliegt den Gerichten, die für den Sitz der Bolf Sp. z o.o. Sp.k. zuständig ist.
  • 11.4

    In Angelegenheiten, die in dieser Nutzungsordnung nicht geregelt sind, gelten die Bestimmungen des Zivilgesetzbuches, die Bestimmungen des Gesetzes über elektronische Dienstleistungen und andere relevante Bestimmungen des polnischen Rechts.
pixel