Jeansjacken

Anzahl der Produkte 19

Jeansjacken

Die Jeansjacke für Herren ist ein modischer Klassiker, der jedem Stil einen individuellen Charakter verleiht. Die tolle Jacke kann mit Jeans, Shorts und sogar zu Chinohosen tragen werden.
Goldene Zeiten der Herren Jeansjacken
Heute hat dieses Kleidungsstück den Kult - Status, aber seine Geschichte reicht 150 Jahre zurück. Zu dieser Zeit wurden in den USA die ersten Modelle von Jeansjacken für Berufskleidung verwendet. In ihrem Aussehen ähnelten sie jedoch dicken Hemden, und wegen ihrer Haltbarkeit wurden sie auch von Goldgräbern getragen. Der heutige Schnitt wurde erst in den 1930er Jahren populär. Es dauerte seine Zeit bis die Jeansjacke für den Mann seinen Einzug in fast jeden Kleiderschrank der westlichen Welt fand. Bis heute gilt eine Jeansjacke als eines der maskulinsten Stilelemente und passt derzeit perfekt zu moderner, urbaner Streetwear.
Aufgefrische Klassiker
Die klassische Herren-Jeansjacke ist marineblau und hat einen kurzen Schnitt, Brusttaschen und einen Knopfverschluss. Bolf Onlineshop bietet auch moderne Versionen der Überzieher an, z. B. schwarze Jeansjacken mit Aufdrucken, Applikationen auf dem Rücken, in Used Look sowie marineblauen, grauen und grauen Jeans Sweathirts die in Kombination mit einem Hemd oder einem Pullover getragen werden können.
Wie die Jeansjacke tragen?
Die Jeansjacke für Herren erlebt eine großartige Mode-Rückkehr und passt perfekt zu modernen Trends. Bei der Auswahl des richtigen Modells für ein solches Kleidungsstück sind einige Regeln zu beachten. Auf den Körper abgestimmte Passformen sehen am besten aus, sie betonen die Stärken der Figur und reichen bis zu den Hüften. Außerdem muss man wissen, dass Jeans keine Konkurrenz mögen. Wenn wir also zum Beispiel Hosen aus diesem Material mit einer Jacke kombinieren wollen, lohnt es sich, verschiedene Farben anzuziehen und zum Beispiel einen Hoodie, ein T-Shirt und bunte Sneakers zu tragen.
Stylische Verbindungen mit Herren Jeansjacke
Die Herren Jeansjacke sieht zusammen mit dickeren Stoffen, beispielsweise Cargohosen, Baumwoll-Chinos oder dicken Strickpullovern und Flanellhemden, stilvoll aus. Eine Jeansjacke mit Fell kann beispielsweise mit einem bequemen Sweatshirt, einer Chinohose und Turnschuhen zusammengestellt werden. Das dünnere Herren-Denim-Sweatshirt wird in Lagen getragen, beispielsweise über einem aufgeknöpften Hemd und einem weißen, klassischen T-Shirt.
Jeansjacke – nicht nur für sportliche Outfits
Moderne Jeansjacke ist ein Kombinationswunder. Sie eignet sich nicht nur für lässige Outfits aber lässt sich wunderbar elegant kombinieren. Ein Stilbruch ist sehr angesagt . Ein marineblaues, dünnes Männer-Jacket aus Denim kann einen eleganten Look mit Chinohosen in Grau oder Marineblau, einem Hemd und Mantel zaubern. Die graue Jeansjacke unterstreicht die minimalistischen Stilisierungen perfekt mit schmalen Hosen und weißen Turnschuhen. Eine schwarze Jeansjacke, die ein Sakko erfolgreich ersetzt, gilt ebenfalls als universell.
Ideal für den Frühling und Sommer
Das Herren-Denim-Sweatshirt sieht tolll in einem urbanen Frühlings und Sommers Looks. Dazu passen perfekt Joggerhose, bunte Chinohosen und sogar Shorts. Sie können es problemlos auf weichen und warmen Sweatshirts, gemusterten Hemden oder Shorts. Einen lässigen Look peppen modische Accessoires auf: Schal, coole Caps oder Sonnenbrille.Eine große Auswahl an HerrenjackenDer Onlineshop Bolf.de bietet die Tausende von den Produkten für Herren an und systematisch erweitert das Sortiment für die Frauen .Die trendige Jacken sind in vielen Größen erhältlich.Durch unsere einzigartigen Outfits können Sie Ihren individuellen Style und Ihre Persönlichkeit unterstreichen.

pixel